Schwenksitz – Drehsitz

Schwenksitze und Drehsitze erleichtern als Einstiegshilfen auf der Fahrer- oder Beifahrerseite den Einstieg in das Fahrzeug. Menschen mit einer Behinderung, einem Handicap oder altersbedingten Beschwerden wird so der Einstieg (Einstiegshilfen) und der Ausstieg ohne großen Kraftaufwand möglich.

Beim drehbaren ( Drehsitz ) bzw. schwenkbaren Autositz ( Schwenksitz ) dreht sich die Sitzfläche nach außen und erleichtert Einstieg und Ausstieg in ein Fahrzeug. Zusätzlich kann ein Schwenksitz oder Drehsitz elektrisch in das Auto hinein und aus dem Auto heraus bewegt werden, gekippt und sogar abgesenkt werden ( Hubsitz – Schwenkhubsitz ).